Höhle.jpg

Entdecken Sie mit uns die unterirdische Welt der Oststeiermark

Führungen

Spezialführung Klosterneuburg

Vortrag Heinrich Kusch Hartberg

Überschrift 3

Überschrift 4

In den letzten Jahren wurden in der Oststeiermark über 800 Felsgänge, Erdställe und unterirdische Steinanlagen entdeckt.

Unterirdische 
Anlagen

Im Gebiet um Pöllau, Miesenbach und Kaindorf genehmigen uns derzeit vier Grundstücksbesitzer, unterirdische Anlagen zu besichtigen.

 

Die bis heute noch erhaltenen Gangabschnitte haben eine Länge von 3 bis 70 Meter und deren Entstehungsgeschichte reicht einige tausend Jahre zurück.

 

Aufgrund ihrer rätselhaften Vergangenheit formten sich mit der Zeit viele Vermutungen über deren ursprünglichen Nutzen.

Karte

Das Vorkommen von über 550 dokumentierten Menhiren (prähistorische Langsteine) ist für die Region einzigartig. Der größte derzeit bekannte Menhir befindet sich auf dem Masenberg und ist über 7,6 m lang und wiegt etwa 50 Tonnen.

Menhire,
Lochsteine

Franzosenhöhle
bei Miesenbach

Steinkammer/ Steiniglo.

Er diente vor ungefähr 200 Jahren, als Rückzugsort für Frauen und Kinder zum Schutz vor französischen Soldaten.

Laut Dr. Heinrich Kusch kann die Steinkammer einer mitteleuropäischen Megalithkultur zugewiesen werden.

IMG_8520_edited.jpg

Franzosen-höhle

War am 14. Mai 2022

Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Prof. Dr. Heinrich und Ingrid Kusch zu einem Vortrag einzuladen.

Geschichte

Auf den Spuren vergangener Kulturen.

Mit vielen Theorien der Entstehung.

wissen

Stets aktualisierte, auf Wissenschaft basierende Informationen.

Abenteuer

Begleiten Sie uns in die geheimnisvolle Welt unter die Erde.

Innere Ruhe

Besondere Kraftplätze bieten Ruhe und Erholung.

Empfehlungen

Hoch interessante Reise in die Vergangenheit! Ich werde die Tour mit Freunden noch einmal machen, denn die Tour war sehr ausgiebig an Informationen. Für Groß und Klein zu empfehlen, Danke Monika!

Stefanie`s Google Rezesion

Absolut empfehlenswert!
Ich wohne seit Jahren in der Region, dennoch hat es mich erstaunt, dass im Raum Pöllau mehrere solcher Tunnel und Erdställe bis heute existieren. Es war hochinteressant, in die Jahrtausende alte Geschichte der Oststeiermark einzutauchen.
Gerne mache ich wieder eine Führung mit!

Sylvia`s Google Rezesion

Die Führung war sehr lebendig und fachlich fundiert gestaltet und auf persönliche Fragen und Wünsche wurde sofort ausführlich eingegangen.

Das Erlebnis, in diese Anlagen gehen oder kriechen zu können ist beeindruckend und ergreifend, die Ruhe und das in die Tiefe gehen wohltuend.

Gruppenangebote

Programm für Schulklassen

Betriebsausflug

Kinderführung

Rätselrally

Nachtführung

Zum Verschenken

Gutscheine für jeden Anlass

Für nähere Infos schreiben Sie uns bitte eine Mail an info@masenberg-tours.at.

Wir planen gerne Ihr individuelles Abenteuer!

Literatur

Unterwelt

In diesen drei Büchern von Prof. Dr. Heinrich Kusch& Ingrid Kusch kommen einige der Gänge vor in denen unsere

Touren stattfinden.